Weihnachten in England

  • ... so feiert man Christmas in England
  • Englisches Weihnachtsessen (Christmas Dinner)

    ... alles über Weihnachten in England



    Ein englisches Weihnachtsessen (Christmas Dinner) findet am späten Nachmittag oder am frühen Abend des Christmas Day (25.12.) statt und zählt zu den wichtigsten englischen Weihnachtsbräuchen (Christmas Traditions).


    Ein klassisches Weihnachtsmenü (Christmas Menu) besteht aus einem Prawn Cocktail oder Räucherlachs (Smoked Salmon) als Vorspeise (Christmas Starter), Gefülltem Truthahn (Roast Turkey) als Hauptgericht und Christmas Pudding als Weihnachtsdessert (Christmas Dessert).


    Beim Essen geht es fröhlich zu, so werden Christmas Cracker (Knallbonbons) 'gezündet', die darin enthaltene bunte Papierkrone (Paper Crown) wird sofort aufgesetzt und der meist geschmacklose Christmas Joke (Weihnachtswitz) wird laut vorgelesen.



  • Weihnachtliche Aperitifs
  • Neben einen klassischen Sherry, Portwein (Port) oder Dry Martini wird in England als Aperitif auch gern ein Fruchtlikör auf Eis serviert.

  • Weihnachtscocktails (Christmas Cocktails)
  • Für weihnachtliche Cocktails werden gern typisch englische Zutaten wie Cider, Cranberries, Ingwer (Ginger), Mincemeat, Sloe Gin, Whisky etc. verwendet. Daneben wird auch oft ein klassischer Gin & Tonic serviert.



  • Weihnachtliche Vorspeisen (Christmas Starters)
  • Pigs in Blankets
  • In Bacon (Schinkenspeck) gerollte Würstchen (Sausages). Sie sind auch eine klassische Beilage zu gebratenen Geflügelgerichten.

  • Weihnachtssuppen (Christmas Soups)
  • Neben Suppen mit Fisch (Fish) oder Meeresfrüchten (Seafood) werden gerne auch Suppen mit der englischen Weihnachtsspezialität Blue Stilton serviert.

  • Mehr weihnachtliche Vorspeisen
  • Prawn Cocktail
  • Räucherlachs (Smoked Salmon)


  • Weihnachtsbraten (Christmas Roast)
  • Gefüllter Truthahn (Roast Turkey, Christmas Turkey, Stuffed Turkey)
  • Der Klassiker - ein gefüllter Truthahn mit einer Füllung aus Fleisch (Meat), Nüssen (Nuts) und Obst (Fruits) - ist auch heute noch der beliebteste englische Weihnachtsbraten in England.

  • Weihnachtsgans (Roast Goose)
  • Die klassische englische Weihnachtsgans wurde im Viktorianischen Zeitalter (Victorian Age) vom Truthahn (Turkey) abgelöst, ist aber bis heute ein beliebtes Hauptgericht. Beliebte Zutaten sind Äpfel (Apples), Cider, Ingwer (Ginger), Madeira, Portwein (Port) etc.

  • Weihnachtsschinken (Christmas Ham)
  • Der Weihnachtsschinken ist zumeist ein Roast Pork (Schweinebraten) mit einer Glasur - z.B. aus Äpfeln (Apples), Aprikosen (Apricots) & Ingwer (Ginger), Honig (Honey), Marmalade (Orangenmarmelade) etc. -, wird teilweise aber auch gekocht.



  • Christmas Roast Beef
  • Ein klassischer Rinderbraten, der gern die weihnachtliche Tafel ziert, ist der Beef Wellington.

  • Weihnachtsente (Christmas Roast Duck)
  • Eine englische Weihnachtsente wird gern mit Äpfeln (Apples), Cranberries etc. gefüllt.

  • Mehr beliebte Weihnachtsbraten
  • Roast Partridge (Rebhuhnbraten)
  • Roast Pheasant (Fasanenbraten)


  • Weihnachtliche Beilagen (Christmas Trimmings): All the Trimmings
  • Christmas Stuffing
  • Die Füllung des Weihnachtsbratens - bestehend aus Zutaten wie Cranberries, Kastanien (Chestnuts), Nüssen (Nuts), Pilzen (Musrooms), Schinken (Ham, Gammon) etc. - ist eine klassische englische Beilage.

  • Weihnachtskartoffeln
  • Beliebte englische Weihnachtskartoffeln sind geröstete Kartoffeln (Roast Potatoes) oder auch gestampfte Kartoffeln.

  • Weihnachtsgemüse
  • Traditionellerweise werden in England Karotten (Carrots), Pastinaken (Parsnips), Rosenkohl (Brussels Sprouts) und Rotkohl (Red Cabbage) als Weihnachtsgemüse serviert.



  • Pigs in Blankets
  • Die in Bacon (Schinkenspeck) gerollten Würstchen (Sausages) werden zu Geflügelbraten serviert. Sie sind auch eine beliebte Vorspeise (Christmas Starter).

  • Weihnachtssaucen
  • Neben einer Bratensauce (Gravy) werden auch Fruchtsaucen und andere klassisch-englische Saucen zum Weihnachtsbraten serviert. Zu einem Geflügelbraten passen z.B. Cranberry Sauce, Cumberland Sauce oder Redcurrant Jelly, zu einem Weihnachtsschinken eine Apple Sauce. Beliebt ist auch eine weihnachtliche Würzsauce wie ein Christmas Chutney.



  • Mehr Weihnachtsgerichte (Christmas Dishes)
  • Weihnachtslachs (Christmas Salmon)
  • Der Weihnachtslachs wird in England gern als Salmon en croute oder als Salmon Gravadlax zubereitet.

  • Weihnachtspastete (Christmas Pie)
  • Vegetarische Pasteten oder Wild-Pasteten werden zu Weihnachten gern mit Zutaten wie getrockneten Aprikosen (Dried Apricots), Cranberries, Kastanien (Chestnuts) etc. zubereitet.

    Tipp: Reste von Weihnachtsbraten, Weihnachtslachs etc. werden gerne zu Pasteten für die Weihnachtsfeiertage verarbeitet.

  • Vegetarische Hauptgerichte
  • Beliebte vegetarische Hauptgerichte sind ein Nut Roast mit Cranberries, Käse (Cheese) und Nüssen (Nuts) oder auch eine gefüllte Blätterteigrolle a la Beef Wellington.



  • Weihnachtsdesserts (Christmas Dessert)
  • Christmas Pudding
  • Der englische Weihnachtspudding wird aus Rosinen (Raisins), Nüssen (Nuts), Rindernierenfett, Zucker (Sugar), Sirup (Black Treacle, Golden Syrup), Eiern (Eggs), Mehl (Flour), Gewürzen (Spices) und Brandy angerührt, gedämpft und dann gelagert. Vor dem Servieren wird der Plum Pudding im Wasserbad erwärmt, mit Brandy flambiert und mit Custard oder Brandy Butter serviert.

    ... mehr über den Christmas Pudding

  • Christmas Cake
  • Zutaten für den klassischen englischen Weihnachtskuchen sind Trockenobst (Dried Fruit) sowie Brandy, Eier (Eggs), Mandeln (Almonds) und Mehl (Flour). Der Christmas Cake wird nach dem Backen mit einer Glasur (Icing) versehen und mit bunten Weihnachtsmotiven (Christmas Motifs) verziert.

    ... mehr über den Christmas Cake

  • Christmas Pavlova
  • Die Pavlova - eine Torte mit einem Meringue-Boden, die nach dem Backen und Abkühlen mit Double Cream oder Schlagsahne sowie Obst gefüllt wird - wird zu Weihnachten gern mit Zutaten wie Orangen (Oranges), Vanille (Vanilla), Zimt (Cinnamon) etc. zubereitet.



  • Christmas Trifle
  • Eine weihnachtliche Variante des beliebten englischen Schichtdesserts wird gern mit Zutaten wie Cranberries, Glühwein (Mulled Wine), kandierten Früchte (Candied Fruits), Madeira, Mandeln (Almonds), Orangen (Oranges), Sherry, Trockenobst (Dried Fruit), Vanille (Vanilla), Zimt (Cinnamon) etc. zubereitet.

  • Dundee Cake
  • Leichter schottischer Früchtekuchen (Fruit Cake), der aus Korinthen, Mandeln (Almonds) und Sultaninen (Sultanas) zubereitet und mit Mandeln (Almonds) dekoriert wird.

  • Figgy Pudding
  • Klassischer englischer Pudding, der aus Feigen (Figs) zubereitet und im Wasserbad gekocht oder gedämpft wird.

  • Mince Pies
  • Die kleinen, süßen Pasteten (Pies) werden aus Mürbeteig (Shortcrust Pastry) oder Blätterteig (Puff Pastry) zubereitet, mit Mincemeat - einer Mischung aus Trockenobst (Dried Fruit), kandierten Früchten (Candied Fruits) etc. - gefüllt und mit serviert.



  • Tunis Cake
  • Der Madeira Cake ist ein Fruit Cake (Früchtekuchen), der mit einer dicken Schicht Schokolade überzogen und mit Marzipanfrüchten verziert wird.

  • Weihnachtseis
  • Zu einem Weihnachtseis werden in England gern Reste von Christmas Pudding, Mince Pies etc. verarbeitet.

  • Whisky Cake
  • Der Früchtekuchen (Fruit Cake) wird aus Trockenobst (Dried Fruit), Nüssen (Nuts) und irischem oder schottischem Whisky zubereitet.

  • Yule Log
  • Ein Biskuitkuchen (Sponge Cake) wird mit einer cremigen Füllung bestrichen, zu einem Yule Log gerollt und anschließend mit Schokoladenrapeln bestreut, die der Borke eines Baums ähnelt, und mit Puderzucker als Schnee-Ersatz bestreut.



    Klassische weihnachtliche Dessertsaucen sind Brandy Butter und Custard.

    Zum Weihnachtsdessert werden in England neben einer Tasse Kaffee (Coffee) auch gern ein Glas Portwein (Port), Weihnachtslikör (Christmas Liqueur) oder Whisky serviert.

  • Weihnachtliche Käseplatte
  • Neben dem Klassiker Käse, Cracker & Portwein werden englische Käsespezialitäten wie Blue Stilton, Wensleydale etc. auch gerne mit einem Stück Früchtekuchen (Fruit Cake) serviert.



  • Christmas Hamper
  • Ein Christmas Hamper ist eine beliebte Geschenkideen zu Weihnachten.

    Solch ein Geschenkkorb enthält typisch englische Weihnachtsspezialitäten wie Weihnachtsgebäck, Weihnachtssüßigkeiten (Christmas Sweets), Weihnachtsgetränke (Christmas Drinks) sowie Weihnachtszutaten (Christmas Ingredients).



  • Weihnachtssüßigkeiten (Christmas Sweets)
  • Quality Street
  • Die Quality Street Chocolates & Toffees sind traditionelle Schokobonbons, die in Yorkshire (England) hergestellt werden. Die schönen Blechdosen und Schachteln enthalten verschiedene Sorten, die mit Fudge, Nüssen (Nuts), Toffee etc. gefüllt sind.

  • Terry's Chocolate Orange
  • Die berühmte Schokoladenorange ist in Segmente mit Orangenscheiben aufgeteilt. Vor dem Naschen muss die Orange auf eine Unterlage geschlagen werden, damit sie zerfällt. Jede Scheibe besteht aus mit Orangenöl aromatisierter Milchschokolade.

  • Christmas Fudge
  • Neben klassischem Vanille-Fudge wird auch gern Nuss-Fudge, Schoko-Fudge, Whisky-Fudge etc. genascht.



  • Sugar Plums
  • Die klassischen englischen Weihnachtssüßigkeiten werden aus Zucker (Sugar) zubereitet und haben eine Pflaumen-Form, werden jedoch nicht - wie oft fälschlicherweise angenommen - aus Pflaumen (Plums) zubereitet.

  • Weihnachtspralinen
  • Beliebte englische Pralinen-Füllungen sind Gin, Ingwer (Ginger), Minze (Mint), Nüsse (Nuts), Whisky etc.

  • Weihnachtsschokolade (Christmas Chocolates)
  • Klassiker sind die Dark Chocolate Gingers (mit Schokolade umhüllte Ingwerstücke) sowie Minzschokolade und Orangenschokolade.

  • Weihnachtliche Knabbereien (Christmas Nibbles)
  • Macadamia-Nüsse, Pekannüsse etc. werden gern weihnachtlich gewürzt.



  • Weihnachtsfrühstück (Christmas Breakfast)
  • Zu einem weihnachtlichen Frühstück wird zu klassischen Rühreiern (Scrambled Eggs) oder Waffeln (Waffles) gern Räucherlachs (Smoked Salmon) serviert.

    ´
  • Weihnachtsmarmelade (Christmas Marmalade)
  • Weihnachtlich gewürzte Ingwermarmelade, Johannisbeermarmelade, Orangenmarmelade etc. passt perfekt zu einem Stück Toast.

  • Weihnachtsmüsli (Christmas Muesli)
  • Beliebte Weihnachtszutaten fürs Müsli sind Cranberries, Feigen (Figs), Mandeln (Almonds), Nüsse (Nuts), Schokolade (Chocolate) etc.

  • Weihnachtsbrunch (Christmas Brunch)
  • Englische Frühstücksideen für einen ausgedehnten Brunch sind Bubble and Squeak, Hash, Kedgeree etc. mit Räucherlachs (Smoked Salmon) und anderem Räucherfisch, Resten vom Weihnachtsbraten (Christmas Roast) etc.



  • Weihnachtsgebäck
  • Gingerbread
  • Englische Lebkuchen sind Ingwerkekse (Ginger Biscuits), die traditionell mit Honig (Honey) bzw. Sirup (Black Treacle, Golden Syrup) gewürzt werden.

  • Weihnachtskekse (Christmas Biscuits)
  • Die Briten knabbern in der Weihnachtszeit (Christmastide, Yuletide) besonders gern Ingwerkekse (Ginger Biscuits) und Schokoladenkekse (Chocolate Biscuits). Beliebte Zutaten für Kekse und Shortbread sind auch Cranberries, Nüsse (Nuts) etc.

  • Christmas Cupcakes & Christmas Muffins
  • Leckere Zutaten für das leichte Weihnachtsgebäck sind z.B. Cranberries, Eierpunsch (Eggnog), kandierte Früchte (Candied Fruits), Kastanien (Chestnuts), Muskat (Nutmeg), Schokolade (Chocolate), Trockenobst (Dried Fruit), Zimt (Cinnamon) etc.



  • Weihnachtsgetränke (Christmas Drinks)
  • Christmas Cider
  • Toffee-Cider ist ein Birnen-Cider mit karamelisierten Äpfeln und einem Hauch Vanille. Beliebt ist auch Ingwer-Cider.

  • Eggnog
  • Der Eierpunsch aus Eiern (Eggs), Sahne (Cream) bzw. Milch (Milk) sowie Brandy, Rum oder Whisky wird im Advent vorbereitet und dann heiß serviert.

  • Hot Toddy
  • Englischer Grog aus Whisky, Rum oder Brandy sowie heißem Wasser oder schwarzem Tee, der mit Honig (Honey) oder Zucker (Sugar) sowie Gewürznelken (Cloves), Muskat (Nutmeg), Zimt (Cinnamon) etc. gewürzt wird.



  • Mulled Wine
  • Englischer Glühwein wird aus Rotwein (Red Wine), Brandy, Portwein (Port) und Gewürzen (Spices) zubereitet. Ein Vorgänger ist die mittelalterliche Wassail Bowl.

  • Weihnachtslikör (Christmas Liqueur)
  • Neben Ingwerlikör sind auch Fruchtlikör (insbesondere Himbeerlikör), Karamell-Likör, Schokoladenlikör, Whisky-Likör etc. sehr beliebt. Sie werden gern pur (auf Eis) serviert oder aber zu Cocktails und Longdrinks gemixt.

  • Weihnachtstee (Christmas Tea)
  • Englischer Tee (schwarzer Tee), grüner Tee, Rooibostee und Früchtetee werden in der Weihnachtszeit (Christmastide, Yuletide) gern mit Weihnachtsgewürzen (Christmas Spices) aromatisiert.

  • Mehr Weihnachtsgetränke
  • Weihnachtskaffee (Christmas Coffee)
  • Weihnachtspunsch


  • Weihnachtszutaten (Christmas Ingredients)
  • Christmas Chutney
  • Ein weihnachtlich gewürztes Chutney passt perfekt zu Käseplatte oder kaltem Fleisch, z.B. Resten des Weihnachtsbratens (Christmas Roast).

  • Christmas Relish
  • Ein Sandwich mit Resten vom Weihnachtsbraten (Christmas Roast) würzt ein weihnachtliches Relish.

  • Mehr Weihnachtszutaten
  • Cranberries
  • Kandierte Kirschen
  • Mincemeat
  • Räucherlachs (Smoked Salmon)
  • Trockenobst (Dried Fruit)


  • Weihnachtsspezialitäten (Christmas Specialities) wie
  • Blue Stilton
  • Christmas Fudge
  • Christmas Pudding
  • Dark Chocolate Gingers
  • Mince Pies
  • Quality Street
  • Weihnachtsrezepte (Christmas Recipes)
  • Rezepte von bekannten englischen Köchen & Fernsehköchen wie Paul Hollywood, Nigella Lawson, Lorraine Pascale, Gordon Ramsay, Nigel Slater etc. folgen in Kürze!



    Englisches Weihnachtsessen (Christmas Dinner) von A bis Z: All the Trimmings | Black Bun | Brandy Butter | Chocolate Orange | Christmas Biscuits | Christmas Breakfast | Christmas Cake | Christmas Chocolates | Christmas Chutney | Christmas Cider | Christmas Cocktails | Christmas Coffee | Christmas Cupcakes | Christmas Dessert | Christmas Dishes | Christmas Drinks | Christmas Fudge | Christmas Ham | Christmas Hamper | Christmas Ingredients | Christmas Liqueur | Christmas Marmalade | Christmas Menu | Christmas Muesli | Christmas Muffins | Christmas Nibbles | Christmas Pavlova | Christmas Pie | Christmas Pudding | Christmas Recipes | Christmas Relish | Christmas Roast | Christmas Roast Beef | Christmas Roast Duck | Christmas Salmon | Christmas Specialities | Christmas Starters | Christmas Stuffing | Christmas Sweets | Christmas Tea | Christmas Trifle | Christmas Turkey (Roast Turkey, Stuffed Turkey) | Cranberries | Dried Fruit | Dundee Cake | Eggnog | Figgy Pudding | Fruit Cake | Gingerbread | Hot Toddy | Mince Pies | Mincemeat | Mulled Wine | Pigs in Blankets | Roast Goose | Roast Partridge | Roast Pheasant | Roast Potatoes | Smoked Salmon | Spiced Beef | Sugar Plums | Tunis Cake | Whisky Cake | Yule Log



    Tags: Weihnachtswörter (Christmas Words)


    Startseite Impressum Datenschutz Alle Angaben ohne Gewähr