Weihnachten in England

  • ... so feiert man Christmas in England
  • Weihnachtsbräuche | Weihnachtsdeko | Weihnachtsessen
  • Weihnachten in Irland - Weihnachten in Schottland - Weihnachten in Wales
  • Weihnachtswörter, Weihnachtsrezepte & Weihnachtsshop
  • An English Murder


    An English Murder*

    An English Murder ist ein Weihnachtskrimi von Cyril Hare, der 1951 veröffentlicht wurde.


    Der klassische Kriminalfall spielt zu Weihnachten in einem English Country House.


    Während eines großen Dinners auf Warbeck Hall stirbt Robert Warbeck, der Erbe des alten Lords. Hilfe von außen ist nicht zu bekommen, denn das Haus ist eingeschneit und das Telefon funktioniert nicht. Kurz darauf sterben auch der alte Lord und ein weiterer Gast.


    Der Leibwächter von Sir Julius Warbeck, einem ebenfalls geladenen Cousin von Lord Warbeck, und der Geschichtsprofessor Wenceslaus Bottwink übernehmen die Ermittlungen.


    Unter dem Pseudonym Cyril Hare schrieb der englische Richter Alfred Alexander Gordon Clark (1900 bis 1958) berühmte Krimis wie Suicide excepted (1939), Tragedy at Law (1942) und An English murder (1951). Er war MItglied des 'Detection Club'.


    Tags: Weihnachtskrimis | Weihnachtsromane


    Startseite Impressum Datenschutz | * Partnerlinks (inkl. Abbildungen) | Alle Angaben ohne Gewähr.