Weihnachten in England

  • ... so feiert man Christmas in England
  • Weihnachtsbräuche | Weihnachtsdeko | Weihnachtsessen
  • Weihnachten in Irland - Weihnachten in Schottland - Weihnachten in Wales
  • Weihnachtswörter, Weihnachtsrezepte & Weihnachtsshop
  • Persons or Things unknown


    A Surprise for Christmas*

    Persons or Things unknown ist ein Weihnachtskrimi von Carter Dickson aus dem Jahr 1938.


    Der neue Besitzer eines alten Hauses erzählt seinen Gästen, die mit ihm seinen Einzug feiern, von einem mysteriösen Mord, der hier im 17. Jahrhundert passiert ist.


    Carter Dickson war ein Pseudonym des amerikanischen Autors John Dickson Carr (1906 bis 1977). Er lebte viele Jahre in England und schrieb Krimis im englischen Stil. So verfasste er z.B. mit Adrian Conan Doyle (1910 bis 1970), dem Sohn von Arthur Conan Doyle, zahlreiche Sherlock-Holmes-Geschichten.


    Persons or Things unknown lesen


    Tipps


    Tags: Weihnachtskrimis | Weihnachtsgeschichten | Weihnachtsbücher


    Startseite Impressum Datenschutz | * Partnerlinks (inkl. Abbildungen) | Alle Angaben ohne Gewähr.